Studientag: Wie ticken Kids und deren Familien im Konfi 3-Alter?

Zielgruppen- und Lebensweltorientierung: In diesen beiden vielsagenden Begriffen steckt das Geheimnis einer wirksamen Konfi 3-Arbeit. Gemeinsam mit allen Konfi 3-Interessierten, Verantwortlichen und Engagierten begeben wir uns mit Daniel Hörsch, Referent bei der Evangelischen Arbeitsstelle für missionarische Kirchenentwicklung und diakonische Profilbildung (https://www.mi-di.de), auf eine Entdeckungsreise:

Daniel Hörsch wird uns mit seinem geschulten Blick auf gesellschaftliche Entwicklungen ins Wahrnehmen und Nachdenken bringen:

  • Wie geht es Kindern und deren Familien?
  • Welche Bedürfnisse entdecken wir?
  • Was sind unsere inneren Bilder?
  • Was verstehen die Menschen von Kirche?
  • Welche Schlussfolgerungen ziehen wir für unsere kirchliche Arbeit?

Diese Fragen werden in kurzweiligen inhaltlichen Bausteinen beleuchtet und jeweils anschließend in interaktiven Arbeitsphasen vertieft. Nach der Mittagspause ziehen wir die Konsequenzen für unsere kirchliche Arbeit – insbesondere für Konfi 3.

Wann: 23.10.2021, 09:30 – 17:00 Uhr

Wo: Haus Birkach, Stuttgart oder digitale Teilnahme

Infos & Anmeldung: www.konfi3.de/studientag
(Anmeldeschluss: 01.10.2021)

Weitersagen: Unter folgendem Link sind eine Grafik und Kurztexte zu finden, die z.B. per Mail, Messanger-App oder über Social Media-Kanäle geteilt werden können: https://cloud.rpi-virtuell.de/index.php/s/38mdK2QpwqpHJXg

Schreibe einen Kommentar